Sümpfe um Morthal

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Sümpfe um Morthal

Beitrag von Syrin Hiragana am Do Jan 07, 2016 4:47 pm

Eine kalte, nasse und sumpfige Gegend, in der nur wenige Bäume, aber um so mehr Sumpfpflanzen wachsen... man munkelt das Nachts Vampire, Nekromanten und andere unheilvolle Gestalten ihr Unwesen in diesem von allen Göttern verlassenen, nebeligen Ort treiben.
avatar
Syrin Hiragana

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 07.01.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sümpfe um Morthal

Beitrag von Syrin Hiragana am Do Jan 07, 2016 5:32 pm

First Post:

Gerade eben noch hatte sich die Meerelfe im unendlichen Blau des Ozeans um Aldmeris herum befunden, auf der Jagt nach einer wilden Seeschlange, welche den versunkenen Kontinent bereits seit einigen Monden heimsuchte. Faodin, Elwyen und Saomo waren bei ihr gewesen... dann das Brüllen dieses Monsters - ein Schlag. Schreie. Grelles Licht hatte sie eingehüllt und emporgetragen... oder hinabgerissen? Genau konnte sie es nicht sagen. Alles tanzte und verschwamm, glomm und schimmerte wild in Farben, für welche die Elfe keinen Namen hatte. Kein Raum schien zu existieren und alles schien formlos und endlos. Ihr wurde schwindelig... alles dreht sich... oder drehte sie sich lediglich? Ihr war weder warm noch kalt und es fühlte sich an, als wäre sie schwerelos und doch lastete ein Druck auf ihr, welcher sie zu zerreißen drohte. Die Welt um sie herum veränderte sich, während zugleich auch die leuchtenden, fremden Farben um sie herum verschwanden und den Blick auf eine sumpfige, karge und von nebeligen Schwaden bedeckte Gegend freigaben. In einiger Entfernung konnte Syrin Gebäude ausmachen. Im silberigen Licht des Vollmondes wirkte alles um sie herum irgendwie kalt, tot und geradezu gespenstisch. Nur einen Herzschlag später war die Schwerelosigkeit, welche ihren Körper erfüllt hatte verschwunden und die letzten Lichtpunkte hatten sich dem Dunkeln der Nacht ergeben und waren verschwunden. Entsetzt riss sie die weiß schimmernden Augen auf und ruderte mit den Armen, als sie hinab fiel, auf dieses fremde Land.
Kein Schrei verließ ihre Kehle und schließlich traf sie mit einem lauten Platschen durch die trübe, faulige Wasseroberfläche eines Tümpels. Kälte umfing sie und der schlammige Geschmack des Wassers ließ sie angewidert das Gesicht verziehen. Sie schlug mit ihrer Schwanzflosse und brach mit dem Kopf durch die Wasseroberfläche, ehe sie wieder elfische Gestalt annahm und die Flosse einem paar schlanker, eleganter Beine platz machten. "Bei den Göttern... was hat das zu bedeuten?", hauchte sie in ihrer fremden, alten Sprache in die Stille der Nacht hinein und trat aus dem Tümpel, wo sie von einer eisig kalten Windböe begrüßt wurde. Die Elfe erschauderte. Zitternd schlang sie die Arme um ihre Brust und sah sich mit zunehmendem Unbehagen um. "Elwyen! Faodin!... Saomo?!", rief die Weißhaarige, doch niemand antwortete. Plötzlich jedoch vernahm sie das saugende Geräusch von Schritten auf dem schlammigen Sumpfboden. Blitzschnell zückte sie ihre Chakrams hervor und ließ ihren Blick durch die Dunkelheit wandern. Ihr Atem bildete kleine Dunstwölkchen in der Kälte.
avatar
Syrin Hiragana

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 07.01.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sümpfe um Morthal

Beitrag von Nehlim Cerey am Fr Jan 08, 2016 7:01 pm

Nehlim stand in der totalen Finsternis des Sanktuarium, einem Raum auf der Insel in welchem man sich vollkommen auf die Magie konzentrieren konnte, genau diese Magie schien nun zu schwingen und dann war es als würde sie zusammengeknüllt werden nur um dann mit einem Knall wieder auseinanderzusetzen.
Der Magier öffnete seine Augen und streckte die Hand aus, vor ihm entstand eine kalte Blaue Flamme, diese Flamme war die Verbindung von der Insel zum Rest von Nirn und mit einem entschlossenen Schritt trat der Magier in sie hinein wobei sich diese zu einem Durchgang formte und ihn verschluckte.

Das Flammentor öffnete sich gut einen Meter über dem Sumpf und er trat hinaus wobei er auf den Schlamm trat, aber nicht einsank.
Er folgte der zuckenden Magie zu einer im Schlamm stehenden Elfe, als er die seltsamen Klingen in ihrer Hand sah hob er schnell seine Hand und schoss eine grünliche Aura auf sie woraufhin sie sich anzuspannen schien.
Nun ging er etwas entspannter auf zu zu und verschränkte die Arme vor ihr, sein Gesicht unter der Kapuze verborgen.
„Was fällt dir ein die Ströme der Zeit zu durchbrechen?!“

avatar
Nehlim Cerey

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 08.01.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sümpfe um Morthal

Beitrag von Syrin Hiragana am Sa Jan 09, 2016 5:39 pm

Syrin spürte, wie der Zauber sich kettengleich um sie legte und noch während der Bewegung erstarren ließ. Hilflos, ohne wirklich zu wissen was gerade vor sich ging und aus ihrer Heimat gerissen fühlte sie sich nun mehr als elend. Verzweiflung und Furcht trieben ihr die Tränen in die geweiteten, blauen Augen mit welchen die Elfe entgeistert zu dem fremden Magier starrte. Auf eine seltsame, fremdartige Art und Weise verstand sie die Worte, die er zu ihr sagte und doch warf die Bedeutung seiner Worte mehr Fragen auf, als dass sie sie beantworteten. "Was hat das zu bedeuten? Wo bin ich?", fragte sie ihn auf Aldmeri.
avatar
Syrin Hiragana

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 07.01.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sümpfe um Morthal

Beitrag von Nehlim Cerey am Sa Jan 09, 2016 5:42 pm

Der Magier hob eine Augenbraue als ihre Worte leicht zitternd seine Ohren erreichten, eigentlich hätten sie komplett klar sein sollen doch das sie quasi unscharf waren sagte ihm eines..er verstand ihre Sprache auch ohne den speziellen Zauberspruch..
Er fuhr sich mit einer Zunge über die Lippe und holte Luft bevor er ihr in einer Sprache antwortete die für seine Zunge unnatürlich war.
„Du bist in der Zeit gereist...in die Zukunft...fast 7 Jahrtausende in der Zukunft….du bist eine Aldmer nehme ich an?“
Irgendwie tat es ihm ein wenig leid sie so erschrocken zu haben...
avatar
Nehlim Cerey

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 08.01.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sümpfe um Morthal

Beitrag von Syrin Hiragana am Sa Jan 09, 2016 5:46 pm

Syrin bemerkte, wie sich seine Sprache verändert hatte und trotz des unüberhörbaren Akzentes, welchen der Magier beim sprechen besaß hatte sie keinerlei Probleme damit ihn zu verstehen. Sieben Jahrtausende... Syrin vermochte sich noch nicht einmal vorzustellen was sich alles in einer solch gigantischen Zeitspanne verändert haben mochte. Was seine Frage anging, ob sie eine Aldmer war, so ließ sie sie schmunzeln. Zwar stammte ihr Volk von den Aldmer ab, doch was das Erscheinungsbild anging, so unterschieden sich die beiden Völker dann doch stark. Wenn dieser Mensch sie also für eine Aldmer hielt, so konnte er nicht allzu viel über diese Elfen wissen. "Weshalb glaubt ihr, ich sei eine Aldmer?", fragte sie in der Hoffnung in Erfahrung bringen zu können was dieser Mensch wohl noch alles wusste.
avatar
Syrin Hiragana

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 07.01.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sümpfe um Morthal

Beitrag von Nehlim Cerey am Sa Jan 09, 2016 5:48 pm

„Ihr redet ihre Sprache...jetzt wo ihr es ansprecht fällt mir auf das ihr jedoch einen anderen Dialekt sprecht als die Aldmerältesten unseres Ordens...aber ihr fühlt euch nicht so an als kämet ihr von einem viel späteren Zeitpunkt...gab es eine Mer-Kultur nachdem der Kontinent gesunken war?“
Er wirkte nun wirklich interessiert, ließ aber nie die leicht grünliche Aura aus den Augen die ihren Körper umfloss, sollte sie nachlassen würde er den Zauber erneut wirken müssen.
//Ich sollte die Ältesten Fragen…//
Nehlim betrachtete die Mer genauer, versuchte irgendwelche spezifischen Merkmale zu entdecken
avatar
Nehlim Cerey

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 08.01.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sümpfe um Morthal

Beitrag von Syrin Hiragana am Sa Jan 09, 2016 5:50 pm

Syrin legte den Kopf schief... Zumindest so sehr, wie es ihr ihr Zustand erlaubte und starrte den Magier mit durchdringlichem Blick an. Sie fühlte sich nicht so an... Dieser Mensch war ihr suspekt. "Die gibt... Gab es in der Tat. Aber ich bin nicht gewillt einem Fremden irgendwelche Fragen zu beantworten, solange dieser mich gegen meinen Willen hier festhält." Eine unausgesprochene Drohung schwang mit ihren Worten mit. Ihre anfängliche Angst war dem Ärger gewichen.
"Wärt Ihr also eventuell so freundlich...?"
avatar
Syrin Hiragana

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 07.01.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sümpfe um Morthal

Beitrag von Nehlim Cerey am Sa Jan 09, 2016 5:51 pm

Der Magier sah die Mer an und verzog unmerklich das Gesicht „Huh...der Zauber ist nur Temporär, er wird früher als später abklingen..“
Er verschränkte die Arme bevor er über ihre Schulter hinweg zeigte „Wenn er abgeklungen ist können wir uns in das Gasthaus setzten...in aller Ruhe..okay?“
Nehlim hatte keine Lust das sie ihn kaum das sie Frei war angreifen sollte also versuchte er sie zu beschwichtigen.
avatar
Nehlim Cerey

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 08.01.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sümpfe um Morthal

Beitrag von Syrin Hiragana am Sa Jan 09, 2016 5:53 pm

Die Meerelfe stieß ein leises Seufzen hervor. "Mir ist kalt... Ich hoffe das dauert nicht allzu lange, da ich ungern die Ehre als besterhaltenste siebentausend Jahre alte Frostleiche erhalten würde." Syrins Stimme klang müde und genervt, doch sie sagte die Wahrheit. Solch mörderisch kalte Temperaturen war sie im südlichen Aldmeris nicht gewohnt und die Tatsache dass sie mit nichts als der eigenen Haut gekleidet war, machte die Situation nicht besser.
avatar
Syrin Hiragana

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 07.01.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sümpfe um Morthal

Beitrag von Nehlim Cerey am Sa Jan 09, 2016 5:57 pm

Dem Magier fiel erst jetzt bewusst auf das die Mer unbekleidet war, ihn selbst störte das nicht da er ein paar der Aldmerältesten kannte doch die Nord...er zog Luft zwischen den Lippen durch.
Leider war er nicht in der Lage ihr Kleidung herbei zu Zauber aber vielleicht..
Er griff unter seinen Mantel und zog ein dickes Zauberbuch hervor das er irgendwo in der Mitte aufschlug, dann ließ er es los nur damit er weiter vor ihm in der Luft schwebte.
Nehlim knackte mit den Fingern der linken Hand und streckte diese dann aus wobei ein seltsamen Leuchten diese zu umgeben begann, mit dieser deutete er dann auf ein paar der Umstehenden Büsche und Bäume bevor er sie auf das Buch legte und sich die Energie mit einer Ladung entlud, es gab ein knisterndes Geräusch und ein lautes rascheln wobei er um sich herum spürte wie sich die Luft bewegte.
Als er die Augen wieder öffnete war die Mer kurz von einem matten Leuchten umgeben, und als diese verflog trug sie eine grünliche bräunliche Rüstung aus einem unbestimmbarem Material welches für Nord Augen jedoch wie Leder wirken würde.
„So“
avatar
Nehlim Cerey

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 08.01.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sümpfe um Morthal

Beitrag von Syrin Hiragana am Sa Jan 09, 2016 6:09 pm

Die Magie, welche er beherrschte war ziemlich beeindruckend, wenn man bedachte das er ein einfacher Mensch war und diese eher für ihre primitive Gewalt, als für irgendwelche Zauberkünste bekannt waren. Selbst hatte Syrin nur wenige Menschen gesehen. Seefahrer und Abenteurer. Allesamt weder sonderlich klug, noch in den magischen Künsten bewandert, doch sie hatte von Menschen gehört, welche den Drachen dienten und über mächtige Zauber verfügten. Drachenpriester... ob er ebenfalls zu ihnen gehörte? "Danke... doch sagt, seid Ihr ein Diener der Drachen?", fragte sie schließlich, während sie spürte, wie die magischen Fesseln allmählich an Kraft verloren und sie bereits wieder dazu in der Lage war ihre Finger zu bewegen.
avatar
Syrin Hiragana

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 07.01.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sümpfe um Morthal

Beitrag von Nehlim Cerey am So Jan 10, 2016 12:17 am

Er blinzelte überrascht und sah sie an „Ein Diener der Drachen?!“ Nehlim warf ihr einen leicht empörten Blick zu, er war vielleicht ein Psijic aber er war auch ein Nord und er war stolz auf die Taten des Drachenblutes.
Der Magier ließ seinen Blick über den Sumpfwandern bis er aus einem der Schlammhügel die blassen Knochen ragen sah.
Der Magier deutete der Mer an sich nicht fortzubewegen und ging dann zu den herausragenden Knochen herüber, der Kopf des Drachen war fast so groß wie sein Torso, aber konnte zumindest den  Schlamm entfernen so das man das Skelett sehen konnte.
Dann schloss er beide Hände um die Hörner es Drachen und konzentrierte sich, Levitation war eine unkomplizierte aber zehrende Magie und so hob sich der Schädel aus dem Dreck und der Magier konnte ihn mit einem leichten keuchen vor der Mer fallen lassen.
„Wir vernichten die Drachen.“
avatar
Nehlim Cerey

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 08.01.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sümpfe um Morthal

Beitrag von Syrin Hiragana am So Jan 10, 2016 1:00 am

Es wunderte sie etwas, dass er so empört über ihre Frage gewesen war. Viele Menschen, sowie Elfen hatten Damals unter den Drachen gedient. Doch vielleicht gehörte er ja zu einer Gruppe von Rebellen, welche sich gegen die Kreaturen der Lüfte auflehnte. Nicht selten waren solche Leute sehr stolz auf das, was sie taten. "Also seid Ihr ein Rebell.", schloss sie daraus und ließ ihr Handgelenk kreisen. Noch immer hielt sie die Chakrams in den Händen. "Selbst hatten wir nie Probleme mit den Himmelsdrachen. Sie meiden den Ozean. Ich bin um ehrlich zu sein etwas erstaunt darüber, wie klein sie im Vergleich zu den Drachen der Meere sind." Sie musste an die grässliche Seeschlange denken, welche sie gerade eben noch vor etwa siebentausend Jahren gejagt hatten... ein gigantisches Monstrum mit einem Maul, groß genug um vier ausgewachsene Horker mit einem Bissen zu verschlingen. Glücklicherweise besaß es jedoch nicht die Intelligenz, die man einigen der Himmelsdrachen nachsagte.
Syrin fragte sich, wie es wohl den anderen ergangen war... ob sie es überlebt hatten?... Wäre es eventuell sogar möglich das noch weitere Elfen ihres Volkes existierten, irgendwo tief verborgen im endlosen Blau des Meeres? Wenn ja, so musste sie sie suchen. Die Danmer streckte sich und befestigte ihre Waffen wieder am Lederriemen, an ihrem Rücken.
avatar
Syrin Hiragana

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 07.01.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sümpfe um Morthal

Beitrag von Nehlim Cerey am So Jan 10, 2016 3:13 am

Der Magier verdrehte unauffällig die Augen, sie war zu Jung um von dem Drachenkrieg zu wissen und da ohne hin wenig über Drachen zu wissen schien würde ihr Alduin gar nichts sagen.
„Also, dürfte ich euch dann auf einen Wein in der Schenke einladen...ich vermute du hast viele Fragen….es ist immerhin sehr sehr viel Zeit vergangen seit du auf Nirn gewandert bist..“
Nehlim griff nach oben und zog sich die Kapuze vom Kopf worauf sein Gesicht plötzlich wesentlich Detaillierter war. „Also, wollen wir?“

avatar
Nehlim Cerey

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 08.01.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sümpfe um Morthal

Beitrag von Syrin Hiragana am So Jan 10, 2016 3:39 am

Syrin nickte, auch wenn es ihr seltsam vorkam das dieser Fremde sie bereits auf eine solch persönliche Art und Weise mit 'Du' anredete. Doch sie wollte sie nicht weiter den Kopf darüber zerbrechen, da sie vermutete dass dies in der Zukunft... oder in diesem Fall der Gegenwart so Üblich war. "Ja, lasst uns gehen."
In der Ferne konnte sie den Schein von den Fackeln und Lichtern des beschaulichen Örtchens erkennen. Unbeirrt lief sie vor, am Tümpel vorbei und auf das Dorf zu.

-> Gasthaus Moorblick
avatar
Syrin Hiragana

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 07.01.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sümpfe um Morthal

Beitrag von Nehlim Cerey am So Jan 10, 2016 4:13 am

Er atmete erleichtert aus als Gewalt nicht nötig war und folgte ihr dann.
--→ Gasthausmoorblick
avatar
Nehlim Cerey

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 08.01.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sümpfe um Morthal

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten