Zaniel's Steckbrief

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Zaniel's Steckbrief

Beitrag von Zaniel Alkastar am Do Sep 10, 2015 5:12 pm

Alkastar.......... .........Zaniel


About You!

✗ Nachname: Alkastar ✗ Vorname: Zaniel ✗ Spitzname: Zan ✗ Geschlecht: Männlich ✗ Alter: 22 ✗ Rasse: Kaiserlicher ✗ Arbeit/Angehörigkeit etc: Agent der Penitus Oculatus, Mitglied der Dunklen Bruderschaft ✗ Fähigkeiten: Gut im Umgang mit Einhand-, sowie Zweihandwaffen ✗ Herkunft: Cyrodiil, Kaiserstadt

About your Body!

✗ Daten: Zaniel besitzt die kräftige Statur eines Kriegers und einen sportlichen Körperbau. Seine Haut hat eher einen blassen Teint und ist von zahlreichen Kämpfen gezeichnet. Auffällig an ihm sind wohl seine, für menschliche Verhältnisse auffällig dunklen Augen,
welche im Schatten gar komplett Schwarz erscheinen, während sie in der Sonne einen dunklen Kastanienbraun-Ton aufweisen. Zu dem hat er unter dem linken Auge noch eine kleine Narbe.
Zaniels Haar ist nussbraun und kurz.
✗ Größe: 1,81
✗ Kleidungsstil/Ausrüstung:
Wenn er nicht gerade die von der Penitus Oculatus, oder Dunklen Bruderschaft vorgeschriebenen Rüstungen trägt, so trägt er bevorzugt eine aus Leder, Fell und Stoff bestehende, grau-blaue, leichte Rüstung, welche ihm auch als Alltagskleidung dient. Sie ist sehr bequem, hält durch das eingearbeitete Fell gut warm und schränkt seine Bewegungsfreiheit auch nicht ein.
Auf dem Rücken trägt er einen Stahlzweihänder der Himmelsschmiede, während er an seinem Gürtel einen Stahl-Einhänder, sowie eine Stahlstreitaxt befestigt hat.

Your Life bevor...

✗ Besondere Merkmale:
- Viele Narben
- Seine dunklen, erst-blickenden Augen
✗ Wohnort: Wechselnd
✗ Vergangenheit: Zaniel wuchs im Herzen des Landes Cyrodiil in einer wohlhabenden Adelsfamilie auf und wurde seit seiner Kindheit im Schwertkampf unterrichtet.
Mit vierzehn verschrieb er sich dem Schutz des Kaisers und wurde Teil der Penitus Oculatus, welche nach der Auslöschung der Klingen für die Sicherheit des Kaisers sorgen sollte. Auf Befehl wurde er zum Außenposten nach Himmelsrand, in das kleinen Dorf Drachenbrügge, nahe Einsamkeit geschickt, wo er unter Befehl von Kommandant Maro stand. Maro war geradezu besessen von der Auslöschung der Dunklen Bruderschaft, nachdem die Assassinengilde seinen Sohn umbrachte und einen misslungenen Anschlag auf den Kaiser ausübte. Er war davon überzeugt, er hätte die Bruderschaft ausgelöscht, in dem die Penitus Oculatus ihre damalige Zuflucht nahe Falkenring in Brand steckte, doch als immer mehr Gerüchte in Umlauf kamen, die Dunkle Bruderschaft würde weiter bestehen und zunehmend an Macht gewinnen, wies Kommandant Maro Zaniel an, ein Mitglied der Dunklen Bruderschaft zu werden, um diese auszuspionieren und in Erfahrung zu bringen, wer das Oberhaupt der Assassinen ist, um es, wenn möglich zu töten und die Bruderschaft von Innen heraus zu zerstören. Doch um bei der Gilde aufgenommen zu werden, musste Zaniel selbst zu einem Verbrecher werden. Zahlreiche, negative Gerüchte wurden, von der Penitus Okulatus aus über den 22-Jährigen in die Welt gesetzt, von Morden über Diebstähle. Er wurde selbst quasi zum Verbrecher... mit Erfolg. Schon bald trat die Dunkle Bruderschaft mit ihm in Kontakt und bot ihm an, teil der Familie zu werden.
avatar
Zaniel Alkastar

Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 10.09.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten